• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

BildungsParcours zum Mitmachen – Der Sprung vom Zähneputzen zum Programmieren

BildungsParcours

Die zentrale Veranstaltung der Stadt der Kinder
Für Kinder von 3 bis 10 Jahren
(in angemeldeten Gruppen)

Das gab es noch nie! Die zentrale Veranstaltung der Stadt der Kinder wird das Frankfurter Kinderbüro in diesem Jahr erstmalig gemeinsam mit dem Kita Bildungsnetz gestalten. Das Kita Bildungsnetz (KBN) von Kita Frankfurt ist ein einzigartiges Netzwerk von Bildungsinstitutionen für alle städtischen Kindertageseinrichtungen der Stadt Frankfurt. Vier Tage lang Bildung von Anfang an und für alle! Vielfältige Aktionsinseln laden ein zum Entdecken, Mitmachen und Verweilen. Wir forschen gemeinsam und gehen Fragen nach: Geht das – Fotos ohne Fotoapparat?

Können wir unser eigenes Zahnputzmittel herstellen? Ein ganzes Orchester zum Klingen bringen? Schaffen wir es, die „Bienen“ ins Ziel zu bringen?

Der BildungsParcours lässt Kinder spielerisch erleben, wie viele unterschiedliche Antworten es gibt. Und er macht anschaulich: Bildung ist laut, Bildung ist leise, Bildung braucht andere, Bildung macht Spaß, Bildung ist spannend, Bildung ist Zukunft.

Der BildungsParcours ist für angemeldete Gruppen aus Betreuungseinrichtungen und Grundschulen offen. Die Gruppen haben jeweils 90 Minuten Zeit. Die Anmeldung kann ab dem 30.03.2020 über die Internetseite www.frankfurt-mein-zuhause.de und über www.frankfurter-kinderbuero.de erfolgen. Die Plätze sind begrenzt.

Am frühen Donnerstagabend (17 bis 19.00 Uhr) kann der Parcours auch ohne Anmeldung besucht werden.

Wann
26.05., 13.15 bis 16.30 Uhr
27.05., 9.15 bis 16.30 Uhr
28.05., 9.15 bis 16.30 Uhr
29.05., 9.15 bis 12.30 Uhr

Wo Evangelische Akademie, Römerberg 9
organisiert vom Frankfurter Kinderbüro

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.