• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

„Haus der Kinderrechte“ im Kinder- und Jugendhaus Sindlingen

Am 30.05.2018 verwandelte sich das Kinder- und Jugendhaus Sindlingen in das „Haus der Kinderrechte“. In verschiedenen Räumen der Einrichtungen fanden Aktionen zum Thema Kinderrechte, insbesondere der Meinungsfreiheit, statt: das Kinderrechte-Memory, das Kinderrechtekino, eine Kreativwerkstatt und eine Fotobox wurden den ganzen Tag über bespielt und genutzt. Zugleich entstand vor dem Kinder- und Jugendhaus Sindlingen das „Haus der Kinderrechte“, das von Kindern zusammengezimmert und bemalt wurde. Am Ende der Aktion wurden Luftballons befüllt und mit Kinderrechte-Postkarten bestückt. Die Luftballons wurden dann steigen gelassen, um die Rechte der Kinder in alle Welt zu tragen.
Bilder Daniela Krenzer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.